5
Nov
2016
IMG_3205 (1)

Wanderung in Lechbruck am See

Heute möchte ich Euch eine wunderschöne Wanderung um den oberen Lechstausee in Lechbruck im Landkreis Ostallgäu vorstellen. Die Fotos sind im Sommer entstanden, wir haben den Weg aber schon zu fast allen Jahreszeiten gemacht. Nur bei Schnee eignet sich der zweite Teil ab dem Segelclub durch den Wald nicht mehr.

Der Rundweg hat eine Länge von 8 km, 20 Höhenmeter und die angegebene Laufzeit sind zwei Stunden.

Es ist ein landschaftlich sehr abwechslungsreicher Weg mit traumhaften Ausblicken und schönen Stopps.

Der Weg ist liebevoll angelegt und lädt überall zum verweilen ein.

Der komplette Rundweg ist nicht Kinderwagentauglich.

Ihr habt aber die Möglichkeit, nur einen Teil innerhalb von Lechbruck zu laufen, an dem sich viele Spielmöglichkeiten befinden. In diesem Bereich könnt Ihr auch mit einem geländegängigen Kinderwagen losziehen. Hier wäre die reine Laufzeit Hin- und Zurück 50 Minuten.

Für beide Varianten ist ein guter Startpunkt das Rathaus in Lechbruck. Dort gibt es auch kostenfreie Parkmöglichkeiten. Von dort aus geht Ihr am Spielplatz vorbei, direkt an das Lechufer und haltet Euch flussabwärts in Richtung See und Bootsverleih.IMG_3207Gemütlich geht der Weg beschattet am Ufer des Lechs entlang. Mit etwas Glück seht Ihr auch das Floß, mit dem Ihr natürlich auch fahren könnt. Informationen dazu gibt es am Bootshafen auf.

Schon nach kurzer Zeit kommt Ihr an einem kleinen Biotop vorbei, das von der Gemeinde angelegt wurde.

Etwas weiter gibt es die ersten Möglichkeiten für groß und klein, sich sportlich zu betätigen:IMG_3214IMG_3222IMG_3223Die nächste Stadion ist eine kleine Landzunge auf der man es sich auf Holzliegen gemütlich machen kann.IMG_3225Noch ein toller Blick auf den See…IMG_3226…und dann seid Ihr auch schon am Bootshafen.IMG_3228Hier könnt Ihr Euch an einem kleinen Kiosk mit Biergarten stärken oder auch eine kleine Tretboottour unternehmen. Hier ist auch die Anlegestelle für das Floß.

Nächste Station ist die Vogelwarte.IMG_3234IMG_3239Nachdem Ihr die Vogelwelt ausspioniert habt, führt der Weg weiter über diese schöne Holzbrücke.IMG_3230 IMG_3244…und es folgen wieder wunderbare Ausblicke.IMG_3248Das nächste Ziel ist das Kneippbecken. Nach einer kleinen Erfrischung könnt Ihr Eure Fitness und die neue Slackline testen, durchs Weidentunnel laufen oder über den Parcours balancieren.

So, wer die kurze Route gewählt hat, kann hier jetzt drehen und geht auf dem gleichen Weg zurück.IMG_3256Für die Rundwanderer geht es weiter auf das verankerte Floß. Hier könnt Ihr die Ruhe und das Wasser praktisch „auf dem See“ direkt geniessen. IMG_3263Oberer LechstauseeOberer LechstauseeAuf dem weiteren Weg kommt Ihr durch den Campingplatz und von dort aus auf die Staustufe, von der Ihr beeindruckende Aussichten in die Ferne und die Tiefe habt.Oberer LechstauseeEs folgt ein kurzes Stück an einer wenig befahrenen Straße bis zum Segelclub und schon geht es wieder durch Wiesen…IMG_3318…an Ziegen vorbei…IMG_3311und kurz darauf in den Wald, am Ufer und Waldrand entlang, über Brücken und Treppen…

…bis zu den Stromschnellen. Je nach Jahreszeit und Wetter fließt hier mal mehr oder weniger spektakulär das Lechwasser über die Felsen, die in ihrer ursprünglichen Art erhalten wurden.IMG_3378Jetzt führt Euch der Weg auf die Lechbrücke hinauf, die Ihr überquert und am Bildnis des Sankt Johannes Nepomuk vorbeiführt, dem Schutzheiligen der Flösser und Brücken. IMG_3390Nach der Brücke geht es rechts den Weg wieder runter zum Fluß.IMG_3395Wer eine kleine Erfrischung benötigt, dem empfehle ich einen kurzen Abstecher nach oben an die Straße ins Eiscafe Venezia. Das Eis ist wirklich lecker und läßt sich wahlweise im Café, auf der Bank oder….IMG_3393…auch im Liegen genießen. IMG_3394Noch ein Stück den Lech entlang und Ihr landet wieder am Ausgangspunkt, dem Spielplatz und dem Rathaus von Lechbruck.

Ich hoffe Euch gefällt der Bericht und der eine oder andere findet den Weg. Ich wünsche Euch viel Spaß dabei und freue mich über Erfahrungen, Anregungen und Tipps von Euch!

Alles Liebe, Euer Landei

P.S. Die offiziele Seite von Lechbruck am See erreicht Ihr unter: http://www.lechbruck.de und die Eisdiele Venezia findet Ihr in der Flößerstraße 36 in Lechbruck.

 

You may also like

Der Haslacher See
Bad Bayersoien in Flammen
Prabione – Abenteuer, Erholung und Genuss oberhalb des Gardasees
Gheiratet werd!

Leave a Reply