14
Apr
2019

Zu den Austern nehmen wir dann den Sonnenuntergang…

Ihr Lieben,

für diejenigen unter Euch, die meinen Frankreichbericht verfolgen und für Auster- und Fischfans habe ich heute einen kulinarischen Geheimtipp an der französischen Atlantikküste mitgebracht.

Das Restaurant „La Pancha du Pêcheur Poissons“ in Ondres nahe Bayonne.

Wenn Ihr frisches, leckeres Essen, ausgesuchte Weine, top Service und dazu einen fantastischen Ausblick, herrliche Sonnenuntergänge und Atlantikwellen liebt, dann seid Ihr hier richtig. (…und nein, das ist kein irgendwie gesponserter Beitrag… nur eine Empfehlung… wir versuchen jedesmal wenn wir hier in der Nähe bei Paulinas Patentante sind, ein Plätzchen in diesem Lokal zu ergattern…)

Also wie schon angedeutet, wer Austern liebt, wie mein Mann, kommt hier voll auf seine Kosten! Was unsere Tochter liebt, darf ich glaube ich eigentlich keinem erzählen… okay, weil Ihr es seid, sie schlürft ganz bescheiden das Wasser aus den Austern mit Zitrone… aber ohne Auster… ok… wahrscheinlich bin einfach ich der Banause!

Ich persönlich bevorzuge Fisch und Muscheln. Und auch diese sind hier absolut fantastisch! „Tataki de saumon“ zergeht auf der Zunge und die Dorade ist ein Gedicht und achja… die Desserts… dafür muss man unbedingt noch ein größeres Plätzchen lassen!

… und dazu darf natürlich auch ein guter Tropfen nicht fehlen!

… und zu allen Gängen gibt es „Atlantik pur“!

… bis die Sonne untergeht:

Hier noch ein paar weitere Informationen:

Die Speisekarte und weitere Infos findet Ihr auf der Facebookseite des Restaurants: https://www.facebook.com/planchadupecheur/

Die Adresse des Restaurants ist: 37 Impasse Nicolas Brémontier
40440 Ondres, Aquitaine, France

Parken könnt Ihr auf dem großen Strandparkplatz am Ende der Avenue de la Plage in Ondres.

Wer mit dem Wohnmobil unterwegs ist, kann sich hier quasi vom Essen direkt in die Waagerechte begeben. Der Stellplatz befindet sich am Parkplatz: Avenue de la Plage 2511, 40440 Ondres

Ihr solltet den Besuch unbedingt mit einem Ausflug zum Strand verbinden. Lange Strandspaziergänge oder einen Sprung in die Fluten… absolut empfehlenswert!

Achja! Ich habe gerade noch auf der Facebookseite entdeckt, dass neben dem Restaurant ein Pool mit Blick auf den Atlantik gebaut wird… das sollte man sich vielleicht auch mal ansehen! (geplante Eröffnung: Sommer 2019)

Den ganzen Frankreichbericht mit vielen Tipps und Links findest Du hier:

https://landeiundco.de/roadtrip-quer-durch-frankreich-bis-zum-atlantik/

So, das war es mal wieder für heute! Genießt die Zeit und macht es Euch schön!

Eure Anja und ihre Restauranttester!

PS Für Eure Pinwand auf Pinterest:

You may also like

Kleine Runde um den Alatsee
Der Timberland Trail in Bad Kohlgrub
Hotel Tuberis – Urlauben im Einklang mit der Natur
Unterwegs am Forggensee

2 Responses

  1. Austern wären vermutlich auch nicht so mein Fall… aber für Fisch kann ich mich sehr begeistern. Und wenn dann auch noch das Ambiente so schön ist…
    Viele Grüße von Margit
    P.S. Heute Nacht hat es doch tatsächlich ein paar Tropfen geregnet!

    1. Landei und Co

      Hallo liebe Margit,
      na da können wir uns ja dann zusammen tun!!! Also es ist wirklich superschön da!
      Das freut mich, dass es ein bisschen geregnet hat! War ja dringend nötig!
      Einen schönen Abend!

Leave a Reply